> Zum Inhalt

EmpfBS 1113

Beschaffung von Arbeitsmitteln

Ausgabe März 2021
(GMBl Nr. 17-19 vom 16. März 2021, S. 398;
veröffentlicht auf der Internetseite der
Bundesanstalt für Arbeitsschutz
und Arbeitsmedizin [BAuA]
)

 

Die Empfehlungen zur Betriebssicherheit (EmpfBS) werden gemäß § 21 Absatz 5 Nummer 1 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) vom Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) ausgesprochen und geben den Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Arbeitshygiene sowie sonstige gesicherte arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse für die Verwendung von Arbeitsmitteln wieder.

Die EmpfBS lösen im Gegensatz zu den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) nicht die Vermutungswirkung im Sinne von § 4 Absatz 3 Satz 2 BetrSichV aus.