Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

BGM-Arbeitsgruppe

Mit Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit kann ein Unternehmen seine Arbeitgeberattraktivität steigern und Mitarbeiter langfristig an den Betrieb binden. Gleichzeitig kann die konsequente Umsetzung von BGM ein Wettbewerbsvorteil sein: Analysen des BGM decken oft Probleme auf, deren Beseitigung zu weniger Störungen im Betriebsablauf und zu optimierter Kommunikation führen. Dadurch profitieren auch Produktionsprozesse und die Qualität der Produkte. Die BGN berät Mitgliedsbetriebe, die ein BGM einführen oder auch ihr vorhandenes BGM neu ausrichten wollen.

BGN-Themenseite „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)“