Corona-Maßnahmen: Beispiele guter Praxis aus dem Gastgewerbe

Maßnahmen im Eingangsbereich

  • Bereits vor dem Eintritt in das Hotel/Restaurant werden die Gäste anhand von Schildern auf die Situation und die Verhaltensregeln aufmerksam gemacht. Die separaten Eingänge und Ausgänge werden durch auffällige Schilder gekennzeichnet.
  • Zum weiteren Schutz werden sowohl für Mitarbeiter als auch für Gäste Mund-und-Nasenschutz sowie Einweghandschuhe bereitgestellt.
Hotel Hof Sudermühlen, Egestorf
 
  • Im Eingangsbereich jedes Restaurants wird eine Desinfizier-Station aufgebaut. Diese besteht aus: Ausschilderung, Handdesinfektionsmittel
L'Osteria, München

 
  • Plexiglasscheibe im Kassenbereich
  • Abstandsbänder zur Abstandswahrung zur Theke
  • Fußbodenaufkleber (rund) Mindestabstand als Hinweis für Kunden
  • Fußbodenaufkleber (Linie) zur Abstandswahrung Gast/Mitarbeiter
  • Abstandsbänder zur Abstandswahrung zur Theke
Subway, Saarlouis

 

Zurück zur Übersicht