Corona-Maßnahmen: Beispiele guter Praxis aus dem Gastgewerbe

Maßnahmen im Eingangsbereich

 
Bereits vor dem Eintritt in das Hotel/Restaurant werden die Gäste anhand von Schildern auf die Situation und die Verhaltensregeln aufmerksam gemacht. Die separaten Eingänge und Ausgänge werden durch auffällige Schilder gekennzeichnet. Zum weiteren Schutz werden sowohl für Mitarbeiter als auch für Gäste Mund-und-Nasenschutz sowie Einweghandschuhe bereitgestellt.
Hotel Hof Sudermühlen, Egestorf
 
Im Eingangsbereich jedes Restaurants wird eine Desinfizier-Station aufgebaut. Diese besteht aus: Ausschilderung, Handdesinfektionsmittel

L'Osteria, München
 

Zurück zur Übersicht