Brandschutz bei Woks

Gasbeheizter Wok

Woks haben keine Sicherheitseinrichtungen zur Temperaturregelung und Temperaturüberwachung. Deshalb ist die Aufmerksamkeit der Bedienperson beim Frittieren ganz besonders gefordert.

Wokbrände entstehen meistens dadurch, dass sich das Öl oder Fett in gasbeheizten Woks durch Überhitzung selbst entzündet hat. Die Überhitzung wird nicht bemerkt, weil der Wok längere Zeit ohne Beaufsichtigung betrieben wird.

Mit diesen Vorsichtsmaßnahmen verringern Sie das Brandrisiko bei Woks:

Außerdem: